Ergotherapie Logopädie Osteopathie Stimmtherapie/Stimmtraining Ernährungs- und Diätberatung SI-Mototherapie Kybernetisches Lerntraining Erziehungs-und Jugendberatung Kinder- und Jugendcoaching Hörtraining nach Johansen JIAS Kinesiologie Yoga

Hörtraining nach Johansen (JIAS)

Hörtraining Johansen

Was ist Johansen Individualisierte Auditive Stimulation, kurz JIAS?

JIAS ist ein individualisiertes Hörtrainging, das sich genau auf die Hörfähigkeit des einzelnen Menschen abstimmen lässt. Es ist:
 
frequenzspezifisch
Die spezielle Komposition der JIAS Musik ermöglicht die gezielte Stimulation unterschiedlicher Frequenzbereiche. Dadurch kann eine individuelle genaue Anpassung der jeweiligen CD auf das Hörprofil des einzelnen Kindes oder Erwachsenen erreicht werden.
Es wird somit über das Hören der CD die individuelle Tonwahrnehmung trainiert und verbessert!

hemispährenspezifisch
Bei dieser individuellen Stimulation wird auch die Lateralitätsentwicklung für die Hör- und Sprachverarbeitung mit einbezogen. Durch das Hören der JIAS-CD wird die Seitigkeitsentwicklung und das Zusammenspiel beider Ohren positiv unterstützt, sodass die Hörverarbeitung und -wahrnehmung effizienter und genauer erfolgen kann.

auf Musik basierend
Die Hörverarbeitung und -wahrnehmung für Sprache kann sehr präzise durch das Hören von Musik stimuliert, trainiert und verbessert werden.
 

Für wen ist dieses Hörtraining geeignet?

für Kinder und Erwachsene mit
  • einer kurzen Aufmerksamkeitsspanne
  • erhöhter Ablenkbarkeit bei Nebengeräuschen
  • einer Übermepfindlichkeit gegenüber bestimmten Geräuschen
  • Sprachstörung
  • Lese-Rechtschreib-Schwäche
  • leiser, monotoner Stimme
  • undeutlicher Aussprache
  • fehlender Dominanzentwicklung der Ohren
  • einer zentral auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung


Wie wird dieses Hörtraining durchgeführt?

Nach einer genauen Überprüfung verschiedener Hörfunktionen wird nach Auswertung der Testergebnisse gemeinsam mit der Klientin/dem Klienten entschieden, ob ein Hörtraining durchgeführt wird.

Für das Hörtraining wird eine individuelle, auf die Hörfertigkeiten abgestimmte Hörtraingings-CD täglich für ca. 6-8 Wochen über einen handelsüblichen Kopfhörer, welcher auch gerne in der Praxis entliehen werden kann, gehört. Das Hörtraining dauert 10 Minuten.

Anschließend wird eine neuerliche Überprüfung der Hörfunktionen durchgeführt, um einerseits einen Fortschritt festmachen zu können und andererseits in gegebenen Falle eine angepasste CD zu erstellen und das Hörtraining fortzuführen. 

In der Regel werden 4 bis 5 Hörtrainings-CD gehört, um für die Klientin/den Klienten das bestmögliche Resultat zu erreichen.
 
Für weitere Information zum Hörtraining

http://www.hoertraining-ias.de

oder kontaktieren Sie direkt unsere ausgebildeten Johansen-Provider

 

Amina Egg

phone 0650 394 77 41
amina.egg@imzentrum-praxis.at
 

Katja Gastl

phone 0650 827 50 09
katja.gastl@imzentrum-praxis.at