Ursula Reisinger
ImZentrum Praxisgemeinschaft
Meinhardstraße 9/lll
6020 Innsbruck

Ursula Reisinger, Praxis ImZentrum Ursula Reisinger, Praxis ImZentrum Ursula Reisinger, Praxis ImZentrum
Ursula Reisinger
Über mich Lerntraining Terminvereinbarung

Ursula Reisinger

 

Kybernetisches Lerntraining

Diplomierte Sonderpädagogin


phone 0664 130 10 13
ursula.reisinger@imzentrum-praxis.at

Über mich


Ich arbeite als Sonderpädagogin und als Lerntrainerin mit Kindern, die in irgendeiner Weise besondere Herausforderungen haben, den schulischen Anforderungen zu entsprechen. Immer wieder habe ich nach Wegen der Qualitätsentwicklung gesucht, die ALLEN Kindern hilft, eine entsprechende Basis für dauerhaften Schulerfolg zu erschaffen. Die kybernetische Methode gab mir die Antwort und ist mir schon seit Jahren ein wertvolles „Werkzeug“ bei der Förderung von Kindern und Eltern, die nach Lösungen und Unterstützung suchen. Sie kombiniert in einzigartiger Weise, die Förderung von Wahrnehmung und Bewegung (speziell von Hand und Mund) mit dem Lese-Schreib-und Rechenlernprozess. Alles was im Zusammenspiel mit Bewegung erlernt wird, bleibt im Langzeitgedächtnis. An die Stelle mühevollen Auswendiglernens tritt eine bleibende Vorstellungskraft, die die Voraussetzung für gelingendes Lernen ist. 

 

Berufserfahrung

seit 1986    als Sonderpädagogin in Integrationsklassen von VS und NMS tätig
seit 2013    in selbstständiger Praxis als Lerntrainerin
 

Fort-und Zusatzausbildungen 

  • Lehramtsprüfung für Sprachheilpädagogik, 
  • Lerntraining nach der Kybernetischen Methode, 
  • Diplomierte Prana Energie Therapeutin, 
 

Weiterbildung und Seminare 

Früherkennung von Lese-und Rechtschreibschwächen in der Vorschule, Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg, Grundseminar Hypnose

Mein Agebot

 

Lerntraining nach der Kybernetischen Methode


Viele Kinder haben Schwierigkeiten, schulische Inhalte zu verstehen und erfolgreich anzuwenden. Oft liegt der Grund dafür nicht in mangelnder Intelligenz, sondern darin, dass wesentliche Basisfunktionen für erfolgreiches Lernen noch nicht ausreichend entwickelt sind. Genau da, nämlich an der Wurzel des Problems, setzt die KYM® an.

Bei der Kybernetischen Methode werden Lesen, Schreiben und Rechnen mit Hilfe spezieller Bewegungs- und Sprachmuster erlernt und geübt. Damit werden genau jene Wahrnehmungsbereiche im Gehirn trainiert, die das Fundament für erfolgreiches Lernen sind. Durch aufeinander aufbauende und klar strukturierte Übungsabfolgen werden Kinder zu bleibender Routine in den Kulturtechniken geführt.

Lesen, Schreiben und Rechnen wird leicht!

Zudem werden auch Schlüsselkompetenzen wie Aufmerksamkeitsfähigkeit, Durchhaltevermögen, Ausdauer, Genauigkeit und Sorgfalt durch abwechslungsreiche und anspruchsvolle Übungsformen trainiert und gefestigt.

Die kym® nach Hariolf Dreher wurde in den achtziger Jahren für die Einzelförderung von Kindern mit Lernschwierigkeiten entwickelt. Sie wird bereits seit Jahren in Kindergärten zur Prävention von Lernproblemen, in einigen Schulen und besonders in der Einzelförderung sehr erfolgreich angewandt. 
 

KYM® Lerntraining ist ein Training….


zum Erlernen und zur Verbesserung des Rechnens, der Rechtschreibung, der Schrift und des Lesens.
Es ist bestens geeignet um bei Dyskalkulie und Legasthenie wirksam zu helfen.
zur Förderung der Konzentration und Aufmerksamkeit
zur Prävention bereits vor Schuleintritt, um Lernprobleme erst gar nicht entstehen zu lassen
 

KYM® Lerntraining ist in vielen Bereichen sehr hilfreich:

  • im Kindergarten
  • in der Schule
  • bei Menschen mit nicht-deutscher Muttersprache
  • bei Menschen jeden Alters, die Schwierigkeiten mit dem Rechnen, Lesen, Schreiben haben (auch bei Analphabetismus)
 

So läuft das KYM® Training ab:

  • Analyse der bestehenden Probleme
  • Einzelförderung 1-2mal pro Woche
  • Übungen für das Training zu Hause

Damit das Erlernte zu Hause geübt und gefestigt werden kann, ist das Beisein eines Elternteils während der Trainingseinheit von großem Vorteil.

Terminvereinbarung:


Für einen Erstkontakt rufen Sie mich bitte an, oder senden Sie mir eine email.
Ich bemühe mich, Ihnen so rasch als möglich einen Termin anzubieten.